Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Business24.ch!

Kanton Luzern: Kommission beantragt Korrekturen zur Steuergesetzrevision 2020

14.01.2019 |  Von  |  News, Steuern  | 
Kanton Luzern: Kommission beantragt Korrekturen zur Steuergesetzrevision 2020
Jetzt bewerten!

Die Kommission Wirtschaft und Abgaben (WAK) stimmt der von der Regierung unterbreiteten Steuergesetzrevision 2020 mit grosser Mehrheit zu. Bei einzelnen Massnahmen beantragt sie jedoch Korrekturen.

Die kantonsrätliche Kommission Wirtschaft und Abgaben (WAK) hat unter dem Vorsitz von Rolf Born (FDP, Emmen) die Steuergesetzrevision 2020 vorberaten. In der Botschaft werden für verschiedene kantonale Steuerarten Umsetzungs- und zusätzliche Begleitmassnahmen vorgeschlagen.

Weiterlesen

Mit Instagram-Marketing zum Unternehmenserfolg

10.01.2019 |  Von  |  News, Social Media, Web  | 
Mit Instagram-Marketing zum Unternehmenserfolg
Jetzt bewerten!

Instagram-Marketing ist schon lange kein Fremdwort mehr im Dschungel der Marketing-Möglichkeiten. Immer mehr Firmen feiern mit Instagram nennenswerte Erfolge, selbst wenn das Tool eigentlich nicht das optimale Performance Marketing-Instrument ist.

Vielmehr dient es dem emotionalen Branding, visuellen Storytelling und der Bindung von Followern an eine Marke, die zu Kunden werden können. Dennoch kann Instagram-Marketing – richtig eingesetzt – auch zum klar messbaren Unternehmenserfolg beitragen.

Weiterlesen

Die durchschnittliche Jahresteuerung lag im Jahr 2018 bei 0,9%

09.01.2019 |  Von  |  Finanzen, Handel, News  | 
Die durchschnittliche Jahresteuerung lag im Jahr 2018 bei 0,9%
Jetzt bewerten!

Der Landesindex der Konsumentenpreise (LIK) sank im Dezember 2018 im Vergleich zum Vormonat um 0,3% und erreichte den Stand von 101,5 Punkten (Dezember 2015 = 100).

Die Teuerung gegenüber dem Vorjahresmonat betrug 0,7%. 2018 belief sich die durchschnittliche Jahresteuerung auf 0,9%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor.

Weiterlesen

Diese fünf Gründe sprechen für Optimismus am Schweizer Arbeitsmarkt 2019

08.01.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Diese fünf Gründe sprechen für Optimismus am Schweizer Arbeitsmarkt 2019
Jetzt bewerten!

Der Kampf um qualifiziertes Personal auf dem Schweizer Arbeitsmarkt verschärft sich. Unternehmen investieren erhebliche Mittel, um gut ausgebildete Fachkräfte zu gewinnen und zu halten. Das ist eine gute Nachricht – vor allem für Spezialisten.

Der Swiss Job Index und der Confidence Index der PageGroup liefern fünf Hauptgründe für Optimismus am Schweizer Arbeitsmarkt im Jahr 2019:

Weiterlesen

Česká spoitelna bietet dank RTPE von valantic jetzt Zahlungen in Echtzeit an

08.01.2019 |  Von  |  Allgemein, Finanzen, Handel, News  | 
Česká spoitelna bietet dank RTPE von valantic jetzt Zahlungen in Echtzeit an
Jetzt bewerten!

Instant Payment – Schnelligkeit ist alles

Ab sofort gibt die tschechische Bank Česká spoitelna ihren Kunden die Möglichkeit, Zahlungen in Echtzeit vorzunehmen. Damit ist das Kreditinstitut, eine Tochter der ERSTE Group Bank AG in Wien, die erste Bank in Tschechien, die Instant Payment anbietet. Ermöglicht wird dieser innovative Service durch die Real Time Payment Engine (RTPE) von Dion Transaction Solutions, einem Spezialisten für Finanzsoftwarelösungen innerhalb von valantic, mit dem die Česká spoitelna seit mehreren Jahren erfolgreich zusammenarbeitet.

Weiterlesen

Buchhaltungsaufgaben – auslagern oder intern abarbeiten?

Buchhaltungsaufgaben – auslagern oder intern abarbeiten?
Jetzt bewerten!

Viele Arbeitnehmer machen sich vergleichsweise wenige Gedanken darüber, wie ihr Gehalt am Monatsende den Weg auf das eigene Konto findet. Hinter jeder Überweisung steckt jedoch ein teilweise durchaus komplexes Procedere, welches weit über das Grundwissen rund um „Brutto“ und „Netto“ hinausgeht.

Während in kleineren Betrieben Gehalt bzw. Lohn oft noch vom Geschäftsführer überwiesen wird, gestaltet sich der entsprechende Ablauf in grossen Firmen schon schwieriger.

Weiterlesen

Styropor wird recycelt: Industrie wehrt sich gegen Nicht-recyclingfähig-Stempel

03.01.2019 |  Von  |  News  | 
Styropor wird recycelt: Industrie wehrt sich gegen Nicht-recyclingfähig-Stempel
Jetzt bewerten!

Das innerhalb der IK organisierte Forum für EPS Recycling EPSY und die Fachgruppe airpop® stellen klar: airpop® ist recyclingfähig und wird erfolgreich recycelt.

Die Recyclingquote für airpop-Verpackungen liegt in Deutschland bei etwa 50 Prozent (Conversio Studie 2017) – im europäischen Vergleich ein beispielhaftes Ergebnis, das sukzessive weiter ausgebaut wird.

Weiterlesen

Übergangskredit für Gründer: Worauf man achten sollte

28.12.2018 |  Von  |  News, Organisation, Start-up  | 
Übergangskredit für Gründer: Worauf man achten sollte
Jetzt bewerten!

Wer heutzutage einen Kredit aufnehmen will, der wird – sofern es keinen negativen Eintrag in der SCHUFA gibt – vor keine grossen Herausforderungen gestellt werden. Die Niedrigzinspolitik, die seit Jahren von der Europäischen Zentralbank (kurz: EZB) verfolgt wird, sorgt dafür, dass die monatliche Belastung durch den Kredit ausgesprochen gering ausfällt. Doch das heisst noch lange nicht, dass man das erstbeste Kreditangebot von der Bank unterfertigen sollte.

Nur dann, wenn man im Vorfeld einen Kreditvergleich durchführt, wird man am Ende die Gewissheit haben, dass man sich für das beste Angebot entschieden hat.

Weiterlesen

Pöstler verarbeiteten erneuten Paketrekord mit 25 Millionen Paketsendungen

26.12.2018 |  Von  |  Digitalisierung, Handel, News, Organisation  | 
Pöstler verarbeiteten erneuten Paketrekord mit 25 Millionen Paketsendungen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Seit dem „Black Friday“ am 23. November liefen die Förderbänder der Paket- und Briefsortierzentren der Schweizerischen Post auf Hochtouren und alle verfügbaren Mitarbeitenden waren an Bord: 25 Millionen Pakete und mehr als 400 Millionen Briefsendungen zählten die Sortieranlagen in diesem Zeitraum – ein in bis anhin noch nie erreichtes Rekordvolumen bei den Paketen nach bereits purzelnden Rekordwerten in den vergangenen Jahren.

Die Postmitarbeitenden leisteten Sondereinsätze, sortierten auch während den vergangenen fünf Samstage Pakete und trugen sie selbst am Samstag in die Haushalte.

Weiterlesen